Routenzug E-Frame


IHR ANSPRECHPARTNER

Herr Christian Siewers, Dipl.-Ing. (FH)
Tel.: 02971 / 90 879 20
Fax: 02971 / 90 879 25
E-Mail: siewers@rollcart.de



WERKSVERTRETUNG - LOGISTIKOPTIMIERUNG

Krämer Technic Solutions
Auf der Rot 6
77716 Hofstetten
Tel.: 07832 / 977 1646
Mobil: 0176 / 576 22 792
E-Mail: info@kraemer-technic-solutions.de



E-Frames: Produktivitätserhöhung durch optimalen Materialfluss

Unser Routenzuganhänger E-Frame zeichnet sich durch eine innovative Konstruktion und einfacher, solider Technik aus. Mit dem elektrisch, stufenlosem Hubwerk können Lasten bis zu bis 1500kg gehoben werden. Die Ladungsträger können einseitig und bodeneben ohne Rampe in das E-Frame Routenzugelement ein- und ausgeschoben werden und mittels eines elektrischen Liftsystems (Linak-Verstellantrieb) in Sekundenschnelle angehoben werden. Die Hubfunktion ist über Fußtaster und Linearantrieb geregelt. Das sichere Verriegeln der Fahrrahmen in dem Routenzuganhänger geschieht automatisch beim Anheben der Fahrrahmen. 

Durch Drehen des Frames kann die Beladungsrichtung flexibel variiert und von links oder rechts vorgenommen werden. Die Bodenroller (Großladungsträger und Kleinladungsträger) sind in verschiedenen Ausführungen mit den Maßen 1200x1000 mm, 1200x800 mm, 1000x800 mm und 800x600 mm erhältlich. Der Wenderadius beträgt je nach Ausführung ca. 2 m. Die maximale Geschwindigkeit liegt unter Volllast bei 6 km/h bzw. im Leerbetrieb bei 15 km/h. Ausgestattet sind die E-Frames mit zwei Bockrädern mittig und zwei Lenkrädern stirnseitig mit jeweils einen Durchmesser von 150 mm. Je nach Anforderung kann der Zugverbund einzeln verfahren oder auf ein 2-3-4-5 er Zugverbund erweitert werden. Auch eine Kombination des E-Frame Verbundes mit dem B-Frame Zugverbund ist problemlos möglich.

Der Routenzug E-Frame kann Indoor und Outdoor eingesetzt werden und Rampen mit bis 10% Steigung befahren. Serienmäßig sind die Frames nach den Sicherheits-Richtlinien der DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) ausgestattet. Hierzu gehören z.B. eine automatische Transportsicherung, eine einzelne Hubwerkbedienung sowie eine elektronische Lastüberwachung.

ROLLCART gewährt Ihnen auf diese innovativen E-Frames eine Garantiezeit von 2 Jahren. Der Routenzug E-Frame lässt sich individuell den Kundenwünschen anpassen. Auf Wunsch sind auch Sonderausstattungen möglich, wie zum Beispiel Wetterschutz/ Abdeckhauben, Schiebegriffe, Beleuchtung nach StVZO, Verzinkung, ESD-Ausführung, elektronische Lastenüberwachung, Durchtrittsicherung etc. Sprechen Sie uns hierzu einfach an und wir konzipieren Ihnen einen auf Ihren Bedarf zugeschnittenen E-Frame Verbund.

Hier finden Sie unser Datenblatt (PDF) zum Routenzug E-Frame.

UNSERE FACHHÄNDLER
IN IHRER NÄHE

KONTAKT

Gabriel Transportsysteme GmbH
Frielinghausen 26 - 59889 Eslohe

Telefon  +49 29 71/ 90 879-0
Telefax   +49 29 71/ 90 879-25
E-Mail      info@rollcart.de

Jobs

Wir suchen dich! >> Stellenangebote

Transportsysteme